Vereinsabend Januar 2017

Ergänzung: hier die Auflösung des Bayernrätsels.

Guter Besuch und gute Stimmung war bei unserem Vereinsabend angesagt. Neben einem kurzen Überblick über die vergangen und kommenden Veranstaltungen vom Vorstand, zeigte Erhard Nowosad einen Ausschnitt seines Videofilmes vom letztjährigen "Heit spuin mia".

Mehrere Musikanten spielten abwechselnd zur Unterhaltung auf, wie üblich wurden auch einige Riahkiwe spendiert und so mancher besorgte sich noch Eintrittskarten für die "Märchenhafte Faschingshochzeit" am 24 Februar. Der Matschgo forderte unsere Gehirnzellen mit seinem "Bayernrätsel", das hier nochmal zum runterladen und Nachspielen verlinkt ist. Als Sieger mit voller Punktzahl gingen 4 Teilnehmer ins Stechen, wobei die Barbara Merk als einzige die Vornamen der Gebrüder Grimm wusste, und somit den Sixpack aus Maxlrain mit nach Hause nehmen durfte. Zum Ende der langen Kälteperiode sangen wir unter anderem noch gemeinsam das Lied vom "Schlittenreiten".