Maskierte Plattlerprobe

Bunt zu ging es bei den "Edelweißern". Am letzten Mittwoch traf sich die große Kindergruppe zur maskierten Plattlerprobe. So wurde ein bunter Fasching mit originellen Kostümen gefeiert. Buam wurden zu Putzfrauen, Omas und Opas und plötzlich standen ein Punker und eine Kuh im Probenraum. Mit Spielen, wie Schokoladenwettessen, Mehlschneiden und Reise nach Jerusalem hatten alle eine rießen Gaudi. Viele Süßigkeiten und Spezi durften natürlich nicht fehlen.

Bericht und Fotos: Johanna Weigl