Trachtenverein "Edelweiß" gestaltet Maiandacht

In der neu renovierten Kirche Mariä Himmelfahrt organisierte Anna Bartl die diesjährige Maiandacht zusammen mit Kinder-und Jugendlichen unseres Vereins. Zwei Instrumentalgruppen - vorbereitet von Johanna Spitzl, der Kinderchor unter Leitung von Anna und Barbara Merk auf der Orgel untermalten die Andacht musikalisch und gesanglich.

sIMG 6331

In der einen Gruppe mit je 2 Hackbrettern und Gitarren spielten Johanna, Elisabeth, Jakob und Maria in der anderen Kathi, Stefanie und Rosalie. Nach der Aussetzung des Allerheiligsten trugen einige Kinder die Fürbitten vor, und gegen Ende erteilte Kaplan Baltharaju Banda den Schlusssegen und entließ uns in das Eiscafe Toscani. Dort durfte sich jedes Kind zwei Kugel Eis schmecken lassen, und die Eltern hatten die Gelegenheit sich untereinander auszutauschen.

Bericht und Fotos: FH