Verein feiert 110. Geburtstag mit Familienfest

Nachdem unser Festjahr mit Auftakt im Januar, dem Jubiläumsabend und dem Trachtenfest Anfang Juni, sowie userem Weinfest letzten Freitag sehrr gut gelaufen ist, waren jetzt alle Vereinsmitglieder, auch die Kinder mit ihren Familien zur internen Geburtstagsfeier Familienfest eingeladen.

s20190728 145139

Auch hier spielte das Wetter noch ganz gut mit. Nach einer Andacht mit Diakon Hartmann, gab's für die Kinder einiges zum Austoben: Hüpfburg, Kegelbahn, Kinderschminken, Kletterwand und weitere Spiele von Kuhmelken über Dosenwerfen bis hin zur Wasserschlacht und einigen anderen. Zum Mittagessen gab es das Spofackä, das wir von den Gebirtsschützen als Geburtstagsgeschenk erhalten hatten, außerdem Rinderbraten, Geschnetzeltes und für die Kinder jede Menge Pizzen. Alle durften sich selber nach Herzenslust bedienen. Eine kleine Besetzung der Hochstätter Musi spielte uns zur Unterhaltung frisch auf. Gegen 15:00 Uhr, nachdem sich jeder mit Kaffee und Kuchen versorgt hatte, wurde als Abschluß und Höhepunkt das Kasperltheater "Kasperl und der Räuber" aufgeführt, was vor allem für die Kleinen eine große Gaudi war. Nach und nach klang das Fest aus und vor allem - aber nicht nur - die Aktiven nutzten den Rest des Tages noch, um das gelungene Weinfest und auch die anderen Veranstaltungen nachzufeiern.

Text und Fotos: FH