Jahreshauptversammlung 2019

Zur Jahreshauptversammlung begrüßte Vorstand Christian Weigl die zahlreichen Mitglieder im Kriechbaumersaal in Mietraching. Nach dem Gedenken unserer Verstorbenen wurde die Chronik durch Barbara Merk (jun.) verlesen.

sIMG 20191103 204309

Die Gratulationen vom 2. Vorstand Max Stacheder ausgesprochen, wurden durch die sich zum Vereinsgruß- und Lied erhebenden Mitglieder unterstrichen. Wir durften uns über 7 Neuaufnahmen freuen, darunter waren (de Loane´Buam) Bernhard und Robert sowie Barbara Wagner, Sylvia und Norbert Zakel, Petra Santl und Philipp Matheis - die auch gebührend begrüßt wurden. Ein kleiner Ausschnitt der Fnanzen des Vereins wurde von Peter Stacheder (jun.) vorgetragen und die Musikwartin Johanna Spitzl erstrebte die Teilnehmer in bevorstehende und vergangene Veranstaltungen sowie die Förderung des Volkstanzes und der Musik zu informieren. Johanna und Thomas Spitzl, Anna und Georg Baumann, Ludwig Engelmeier, Georg Gartmeier und Ludwig Waldleitner spielten zwischendurch einige Stücke zur Unterhaltung und begleiteten die Trachtler bei den Tänzen und Marschplattlern. Der Bericht des 1. Vorplattlers Vinzent Halbig, der Bericht der Zeugwartin Barbara Merk (sen.) und jener vom Hornfuchs Ludwig Waldleitner ließen Einblicke in das volle, hinter uns liegende Festjahr zu, das mit viel Engagement und Zusammenhalt wunderbar bewältigt werden konnte.  Die neu gegründete Plattlergruppe der Spätberufenen führte 2 Plattler auf, nachdem die 15 Mann mit reichlich Applaus entlohnt wurden. Die Aktiven gaben den Stern- und den Ingaudanz zur Freude Aller zum Besten.
Abschließend ließ Vorstand Weigl das Festjahr nochmals Revue passieren und danke den zahlreichen Helfern. Mit dem Leitspruch: “Sitt und Tracht der Alten wollen wir erhalten- aber auf dem alten Grund weiterbaun zu jeder Stund“ beschloss Weigl die Versammlung, die mit Musik und froher Laune Ihren Abschluss fand.

Bericht: Beawi Merk jun., Fotos: FH und P. Santl (aus Video)