Edelweißer Trachtlerjugend informiert sich über das Miedergewand

Zeugwartin Barbara Merk klärt die Mädchen der Jugendgruppe über die verschiedenen Formen des Miedergewandes auf. Im Trachtenverein "Edelweiß" Bad Aibling gibt es mehrere verschiedene Varianten. Je nach Anlass wird das "Gestärkte", oder das "Seidenzeug" zum Mieder getragen. Zusätzlich gibt es noch das "Blusenmieder" und ein Kirchengewand. Natürlich darf der passende Schmuck nicht fehlen. Bis endlich wieder ein Trachtenfest stattfindet werden wir 11 neue "Miederdirndl" im Verein dabei haben.

100 Jahre TV Eichenlaub Schönau

21 06 13 100 Jahre Eichenlaub Schönau

Fronleichnam 2021

Mit einer Messe am Volksfestplatz wurde heuer in Bad Aibling Fronleichnam gefeiert.
Für nicht wenige Trachtler war es seit langem wieder mal eine Gelegenheit den Schalk, das Mieder oder die Kurze anzuziehen. Auch unsere Fahnenabordnung konnte daran teilnehmen. Im Anschluß waren im Biergarten vom Johannisbad Plätze reserviert zum Frühschoppen. Und am Nachmittag trafen sich hauptsächlich die jüngere Generation zum Sporteln im B&O-Gelände.

Maiandacht

sPXL 20210507 173157183

Der Trachtenverein "Edelweiß" Bad Aibling hat auch heuer 2021 wieder eine Maiandacht gestaltet. So haben uns die Familie Merk mit ihrem gemeinsamen Gesang und Orgelspiel eine Freude gemacht, und auch der Simon Weigl hat uns zwei schöne Stückl auf seiner Ziach gespielt.

Maibaumaufstellen 2021 in Mietraching

Der Norbert Höbel hat si wohl denkt, wenn scho koa großer Maibaum aufgstellt werden ko, dann feiert er halt ein paar Nummern kleiner. So hat er den ganzen Ablauf vom Herrichten des Maibaums bis zum Aufstellen mit vui Liab zum Detail gestaltet, fotografiert und g'filmt.

s060

Ausrucka mit'm Gwand

Als i gestern meime E-mails ogschaut und den Anhang glesen hab, dacht i mir was is des - gibt's an neuen Fernsehsender "Mottenschutz-TV" ?

Aber na, es is nur a Aufforderung unserer Zeugwartin, nachdem s'Trachtengwand jetzt lang im Schrank ghengt is.

Trachtler feiern Gottesdienst unter freiem Himmel

s21 04 25 Bittgang 18er

Altlandkreis Bad Aibling / Kleinhöhenrain: „Griaß Eich, schee das ma se wieder amoi sigt“, war sehr oft zu hören, als sich die Trachtler der 18 Trachtenvereine des Altlandkreises Bad Aibling nun zum 35. Mal in Kleinhöhenrain trafen um gemeinsam einen Bittgottesdienst zu feiern.