Erster Vereinsabend nach Corona-Pause am 27.09.2020

Im Saal in Mietraching ham wir uns jetzt nach langer Zeit wieder mal getroffen zum Vereinsabend.
Nach einem kurzen Gedenken an unser Ehrenmitglied Hausl Stacheder eröffnete unser Vorstand Chr. Weigl den Abend mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr. Viel war ja nicht los, aber trotzdem konnten einige Aktionen stattfinden.

sIMG 20200927 WA0005

Neuaufnahmen im September 2020

Ein überaus erfreuliches Ereignis, die Christine Schnitzenbaumer und der Edward Browne sind jetzt Mitglieder bei uns "Edelweißern".
Die "Schnitzi" und der "Ed" ham lange warten müssen, weil eine Aufnahme bei uns nur bei persönlicher Anwesenheit vorgesehen ist. Jetzt freids uns aber umso mehr und wünschen euch a scheene Zeit beim Verein.

sPXL 20200927 190020189

Plattler Videos auf Youtube

Informationen vom Gauvorplattler im Inngau Sepp Brem jun.:

Oiwei no stähd aa ois gloane Hilfestellung für eicha Probenarbeit de komplette Plattler-DVD mit allen Gauplattlern sowie den gängigsten Marschplattlern und Tänzen in unserem Gau auf YouTube zur Verfügung:

https://www.youtube.com/channel/UCMhZhsgiTLlh02KnTGZXVww/playlists

Trachtenjahrtag der beiden Vereine "d'Oberlandler" und "Edelweiß" Bad Aibling 2020

Bericht folgt, Buidl schon mal vorab:

s20200920 100138

kreuz

Nun hat auch Hausl Stacheder seinen Frieden gefunden, nur ein gutes halbes Jahr nach seiner Frau Leni.
Der Hausl war von Beginn an aktiv als Hornfuchs, Fähnrich und 12 Jahre als Vorstand.
Er war Ehrenmitglied bei uns Edelweißern als auch im Inngau Trachtenverband.

Die Beerdigung findet am Do. 3.Sept. um 10:00 Uhr in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Bad Aibling statt.

Frühschoppen beim Ziagler

Es war zwar koa Veranstaltung der "Edelweißer" Trachtler, aber nachdem vui von uns dabei warn gibt's an kloana Bericht mit a paar Buidl.

sIMG 20200816 134733

"Huat challenge"  oder  "De Gschicht mit dem Huat"

Schauts euch dazu des Video von unserer Jugendgruppe auf YouTube o.

20 06 huatvideo

Laptop und Lederhos`n is iatz Handy und Huad

De Gschicht vom Huad“
de Idee is wirkle sau guad!

Unsa  Jugend war glei voi dabei,
so a Video weard doch zum macha sei.

In Dirndlgwand und Lederhos`n nei
und dabei no bissl kreativ sei.

Mid wem und wo und wia drahn mia denn?
A baar Anläufe san scho nötig gwen!


Inzwischn is scho gwis,
das der Huad ganz schee weit kema is!

Üban Inngau zu de Oberlandler und an Chiemgau
des zoagd de Idee is oafach a Schau!

De Trachtler gähn mid da Zeit
und machan da Jugend mit Handy und Huad a Freid!

Vergelt`s Gott fia de bärige Corona -Aktion!
Johanna Weigl „Edelweiß“ Bad Aibling